08.03.2012

Yankee Candle - Cherries on snow

Der fleißige Blogleser wird diesen ominösen Kerzen schon häufiger begegnet sein. Sie werden ziemlich gehypet und nicht zuletzt Jettie von GTBHC hat mich angefixt. Ich wollte lieber erstmal proberiechen, statt direkt online zu shoppen. 

Was ein Glück hat sich inzwischen der Buchhandlungs-Riese Thalia der Sache angenommen, und präsentiert bereits in vielen Filialen ein ganz ansehnliches Sortiment an Yankee Candles in verschiedenen Größen. Mitgenommen habe ich ein paar Sampler (also Votivkerzen), unter anderem auch Cherries on snow. 



Der Duft ist sehr intensiv und süß. Aber eben nicht dieses pappig Süße. Glück für mich, denn sowas mag ich nur sehr selten. Mich erinnert der Duft an Kaugummi (Hubba Bubba!), er hat außerdem eine leicht herbe Note. Das macht ihn interessanter. In meiner bisherigen Testphase ist Cherries on snow der Duft, der am stärksten durch meine Wohnung dringt.

Die Kerze duftet meine gesamte Wohnung zu, auch wenn sie gar nicht brennt. Ich als Katzenmama finde das super, weil man eben manchmal einfach nicht verhindern kann, dass es nach "Tier" riecht. Sie kommt auch bei Besuchern gut an.

Ich habe inzwischen schon die zweite Sampler abgebrannt und werde diese Yankee Candle immer wieder shoppen. Von mir also eine dicke Empfehlung an alle, die es fruchtig und intensiv mögen.

Kommentare:

  1. Da werd ich ja bald direkt wieder was kaufen müssen :D
    Sowas Kaugummi süßes hatte ich bei sugared Plums erwartet, wäre genau mein Ding :)

    AntwortenLöschen
  2. Cherries on Snow hab ich auch und ich liebe diesen Duft! Ich find der riecht wie die Hubba Bubba Kauggummis :D

    lg :)
    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...