05.01.2012

[Angetatscht!] - Rival de Loop Young "Birthday Party" Gel Eyeliner

Ich habe fürs neue Jahr ein paar neue Serien geplant. Manche werden regelmäßig erscheinen, aber die Rubrik "Angetatscht" grabe ich immer dann hervor, wenn es mal wieder akut wird.

Unter diesem Schlagwort zeige ich euch Bilder von Produkten, die eigentlich für den Verkauf gedacht waren, von Kundinnen aber leider vorher schonmal fleißig angefasst, verschmiert und getestet wurden. 

Der tiefere Sinn dahinter ist, sich für ein umfassendes Hygienesiegel im Bereich (dekorativer) Kosmetik stark zu machen. Manche Marken machen es bereits ganz gut, aber eben nicht bei allen Produkten. Andere verzichten ganz darauf. Damit sich das in Zukunft ändert, hat Magi von Magimania eine facebook-Seite ins Leben gerufen. Ihr könnt HIER mitdiskutieren und eure Erfahrungen teilen.

Zum Vergrößern anklicken

Dieses Foto stammt aus der Theke von Rival de Loop Young, in der Rossmann Filiale am Rossmarkt, Frankfurt am Main. Der lilafarbene Gel Eyeliner aus der Jubiläums LE "Birthday Party" gefiel mir und ich wollte ihn mitnehmen. Tester gab es zumindest zu diesem Artikel leider nicht. Auch eine Versiegelung gab es nicht, wohingegen andere Artikel aus der LE durchaus ein Siegel hatten.

Sicherheitshalber habe ich alle verbliebenen zwei Tiegel aufgedreht. In beiden Töpfchen waren Fingerabrdrücke. Also habe ich den Gel Eyeliner stehen lassen. Schade.



Kommentare:

  1. Ist ne gute Sache. Aber am besten wäre es, wenn dann auch immer für einen Tester gesorgt wird. :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den guten Tipp :) Werd dann mein Jelly glaub ich auch mal "zerstückeln" :D

    Ist dann einfacher und ich brauche keine Angst haben, dass es mir ständig wegflutscht!

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  3. Find ich n gutes "Projekt"!
    Ich find das immer sooo nervig, wenn man den letzten Lidschatten o.a. erwischt und der dann angedatscht ist...^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...